Religiöse Zeremonie

Die Organisation einer kirchlichen Trauungszeremonie in der Riviera Maya ist einfacher, als man denken könnte.
Das Personal der ausgewählten mexikanischen Diözese, wie auch die Vertreter Ihrer heimischen Pfarre können Ihnen behilflich sein, um alle nötigen Dokumente für eine kirchliche Trauung an der Mayaküste zu organisieren.

Immer mehr Paare wünschen sich eine katholische Trauung in den Tropen. Da es sich dabei um ein Sakrament handelt, ist dies nur in einer Kirche möglich und benötigt die Erlaubnis Ihrer heimischen Kurie.

Bei religiösen Trauungszeremonien am Strand oder anderen Orten handelt es sich um protestantische Trauungen, die von einem Pastor oder Pfarrer, aber nicht von einem Priester vollzogen werden.
Für eine kirchliche Trauung müssen Sie sich im Vorfeld an Ihre zuständige heimische Pfarre wenden, um alle nötigen Vorbereitungen von dort zu erfahren.

Es ist ratsam, mit den Vorbereitungen der Dokumente mindestens 6 Monate vor der Trauung zu beginnen.
Bitte klären Sie bei Ihrer Pfarre oder Diözese, ob Sie im Besitz aller erforderlichen Dokumente sind. Wir von Heiraten in Mexiko werden Ihnen gerne bei der gesamten Vorbereitung der Dokumentation behilflich sein.

Wenn alle Dokumente komplett sind, wird Ihr heimischer Pfarrer diese an die betreffende Pfarre in Mexiko senden. Die Zeremonie dauert ca. 30 Minuten und kann in Spanisch oder Deutsch stattfinden.

Subscribe To Our Newsletter

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from Alba.

You have Successfully Subscribed!